Fischsoljanka

Ein Rezept aus der Kategorie weiß nicht woher!

Zutatenliste für ca. 100 Portionen


10 Kg Fisch  ( ich nehme den billigsten Kochfisch ) 
5 Kg Zwiebeln frisch geschält

40 El. Tomatenmark  ( 2 normale Konservendosen )

5 Kg kleine Salzgurken o. Essiggurken

1 Kiste Tomaten ( ca.40 Stück )
0,75-1 Kg Butter

1 Glas Kapern ( normales Konservenglas )

10 Zitronen

Salz
Pfeffer

Paprika edelsüß

Margarine oder Öl
20 Lorbeerblätter
Petersilie oder Dill

 

Herstellung in der " Gulaschkanone "


Die in Scheiben geschnittene Zwiebel im großen Kessel, goldgelb im Fett anrösten, das Tomatenmark zugeben und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten dünsten.

Nach diesen 15 Minuten werden die in Gurkenstreifen, die Tomatenscheiben, die Kapern,

(bei Bedarf gehackt) der Edelsüße Paprika, etwas Salz und Pfeffer sowie das Lorbeerblatt

in den Kessel gegeben und mit einer leichten Instantbrühe aufgießen und 10 Minuten Köcheln

lassen.

Jetzt noch die Fischstückchen hinein und nochmals 10 Minuten Köcheln lassen und die

Fischsoljanka ist fertig.

 

Tipps und Tricks!


Beim Servieren eine Zitronenscheibe mit frisch gewogener Petersilie und Dill bestreuen und mit einem Klecks Küchensahne dekorieren.

Formularende