Grünkohleintopf

Entnommen aus der Rezeptsammlung von Soupkultur



Zutatenliste für ca. 100 Portionen

 

5 Kg Zwiebeln
ca. 80 Knoblauchzehen
0,5 Liter Olivenöl
10 Kg Grünkohl
ca. 20 Liter Rinderfonds
8 Kg Kartoffeln
7,5 Kg Lyoner Wurst
4 Kg Tomaten
Salz nach Bedarf
Pfeffer nach Wunsch
40 TL Thymian
0,25 Liter Zitronensaft

 

Herstellung in der " Gulaschkanone "

 

Zwiebeln und Knoblauch pellen, Zwiebeln in Ringe, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Beides im Olivenöl glasig dünsten. Grünkohl dazugeben, mit Fond auffüllen und zugedeckt 45 Minuten garen. Kartoffeln in der Schale garen, pellen und in Scheiben schneiden.

Die Wurst pellen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Tomaten kreuzweise einritzen, kurz in heißes Wasser tauchen, kalt abschrecken, häuten und achteln. Kartoffeln, Wurst und Tomaten nach 40 Minuten zum Eintopf geben und heiß werden lassen.

Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Zitronensaft kräftig würzen.



Tipps und Tricks!


Älteren Grünkohl überbrühen damit er nicht bitter schmeckt!!